S H O R E L I N E S & S P A C E S

S H O R E L I N E S & S P A C E S

Reading & Sounds (auf Englisch)

Text und Stimme: Nadja Grasselli
Sound: Federico Robol

2018 für die Konferenz „Narrating and Constructing the Beach“ konzipiert. Dabei geht es um das Thema Strand als liminaler Raum, wie auch um die Übermittlung akademischer und wissenschaftlicher Inhalte mittels der dramaturgischen Arbeit. Ein Experiment eines dramaturgischen, interdisziplinären Mappings rund um das Thema „Strand“ in Form eines kompakten Überblicks: Der Strand ist eine sich ständig bewegende Schwelle – zwischen Bekanntem und Unbekanntem, zwischen Träumen und Abgründen.

Der Ton wurde während der Performance direkt aus der Live-Aufnahme der Stimme entwickelt. Dieser Text wurde 2020 bei De Gruyter in dem Band „Narrating and Constructing the Beach“ veröffentlicht: https://www.degruyter.com/view/product/547303

<< Back to the PRJCTS!